LeistungenTinnitus-TherapieStress-Management
Profil Aktuelles Kontakt Suche

Die Philosophie

Menschen tragen viel mehr Gesundheits-Potenzial und Kompetenzen in sich als sie selbst oft bewusst wahrnehmen. Diese gesundheitswissenschaftliche Sicht der Salutogenese (lat. salus = gesund, griech. genesis = Entstehung) ist für uns leitend.

Unsere Patienten darin zu unterstützen, einen optimalen Zugang zu ihren Gesundheitsressourcen zu gewinnen, ist unsere Aufgabe.

Ausgehend von einem ganzheitlichen Menschenbild bezieht unser therapeutisches und beraterisches Handeln die körperliche und seelisch-geistige Ebene der Patienten und Klienten ein.

Anhaltende, in ihrer Intensität aber durchaus wechselnde funktionelle Gesundheitsstörungen lassen sich meist als Symptome der Entwicklung hin zu einem gesundheitsförderlichen und mehr wesensgemäßen Lebensstil auffassen. Der bio-psychische Organismus gilt dabei gewissermaßen als "Sensor für gesunde Lebenskonzepte".

Gerade die aktuell so faszinierenden neurobiologischen Forschungen zeigen, wie Körper, Seele und Geist mit unseren Umwelterfahrungen wechselseitig zusammenwirken: Einerseits bestimmen die Aktivitätsmuster unseres Gehirns das Erleben und das Verhalten wesentlich, andererseits verändern Lebens- und Lernerfahrungen die Muster der Nervenzellaktivitäten und -verbindungen unseres Gehirn ständig - bis ins hohe Alter.

In einzigartiger Weise werden bei uns die Bereiche ganzheitsmedizinische Aspekte der HNO-Heilkunde, Kommunikation, Beratung und Persönlichkeitsentwicklung integriert und auf die individuelle Bedarfssituation des Patienten abgestimmt.

Die Praxis bietet zudem ein Forum für den Transfer von gesundheitsrelevantem Wissen und praktischen Methoden zur Gesundheitsförderung in Vorträgen, Seminaren und Workshops.

Philosophie
Praxis
Impressum
Links
   
> Home  > QuickMenu  > Profil  > Philosophie   Letzte Änderung: Sonntag, 07.08.2011