LeistungenTinnitus-TherapieStress-Management
Profil Aktuelles Kontakt Suche

Die ressourcen-orientierte Tinnitus-Therapie

Wenn Sie störende Ohrgeräusche (Tinnitus) und/oder eine Geräuschempfindlichkeit (Hyperakusis) haben, unterstützen wir Sie darin,

  • ein Verständnis der beteiligten Einflussfaktoren zu gewinnen
  • die Geräuschwahrnehmung aktiv zu beeinflussen (z.B. Frequenz, Intensität)
  • Tinnitus gedanklich und emotional neu zu bewerten
  • Tinnitus konstruktiv für sich und ihr Leben zu nutzen
  • Lebensqualität unabhängig von der Präsenz der Ohrgeräusche zu erfahren.

Seit 20 Jahren spezialisiert auf Tinnitus-Behandlung

Für die oben genannten Ziele wurde eigens eine ganzheitlich ausgerichtete Tinnitus-Kurzzeittherapie entwickelt, die auf aktuellen Erkenntnissen der Neurowissenschaften beruht. Hierbei werden biologische, seelische und soziale Einflussfaktoren individuell berücksichtigt. Die Tinnitus-Behandlung umfasst je nach Situation:

  • die Entwicklung eines persönlichen Störungsmodells und positiver Einflussfaktoren auf körperlicher, mentaler und sozialer Ebene
  • das Tinnitus-Counseling
  • Moderne akustische Stimulationsmethoden (Akustische Neurostimulation)
  • Entspannungsverfahren (z.B. Progressive Muskelentspannung)
  • Stress-Abbau & Burnout-Prävention
  • die Behandlung von Begleiterkrankungen: Burnout, Schlafstörungen, Depression, Ängste

Im Blickpunkt stehen dabei verdeckte Ressourcen und Kompetenzen des Betroffenen (kraftvolle Zustände, Fähigkeiten, Gaben und Talente), die es gilt, im Rahmen der Therapie für die Gesundheitsentfaltung zu aktivieren.

Dieser ungewöhnliche, "ressourcen-orientierte" Ansatz in der Tinnitus-Therapie hat sich im Rahmen einer wissenschaftlichen Untersuchung mit mehr als 350 Patienten an der Universitäts-HNO-Klinik Freiburg als wirksam erwiesen (Ross et al. 2007) und in mehrjähriger, praktischer Erfahrung mit Betroffenen auch ambulant bewährt. Weiteres zum Thema finden Sie unter: Literatur

Buch-Empfehlung:

Ross U.H. Tinnitus. So finden Sie wieder Ruhe. (2006, 2011)




(GRÄFE & UNZER / WELTBILD)

Veranstaltungen zum Thema Tinnitus und Hörsturz finden Sie unter: Aktuelles

 

Intro
Information zu Tinnitus & Hyperakusis
Spezielle Therapie-Angebote
Therapie-Inhalte & Ziele
Voruntersuchungen
Konzept & Besonderheiten
Selbsthilfegruppen
Zur Person
   
> Home  > Tinnitus-Therapie  > Intro   Letzte Änderung: Montag, 20.04.2015